Referat über den Einsatz von Drohnen im GaLaBau

in der  LVG Heidelberg.

Meinen Dank für die Einladung  gebührt Melanie Selcho und Michael Heck von der LVG-Heidelberg, welche mich gebeten haben, vor einem interessanten Publik über dieses aktuelle Thema zu referieren, welches ich mit Freude gerne tat.

Hierzu ein Bericht von der TASPO, Ausgabe 1/2020

Alle Fotos-Copyright LVG-Heidelberg

Hochauflösende Luftbildaufnahmen durch Drohne

 

+++ Baustellendokumentation +++

+++ Beweissicherung durch Luftbildaufnahmen +++

+++ Baustellenpräsentation +++

+++ Objektaufnahmen +++

+++ Immobilenaufnahmen +++

+++ Freiflächenaufnahmen +++

+++ Luftbildaufmass +++

 

Einwilligung des Grundstücksbesitzers für das Überfliegen und Aufnehmen des Projektes wird vom AG geliefert.

 

 Vergütung und Kosten nach Absprache und Angebot.

 

 

 

Luftbildaufnahmen

Luftbildmessung ist immer ein Circa-Mass

Eingrenzung von nicht verwertbaren Materialien im Baufeld auf einem Foto.

Ideal für Flächen, welche schlecht, oder nicht zugänglich sind, werden mit der Drohne fotografiert und das Luftbild vermessen.

Landschaftsaufnahmen